Foto Winter High Key

Foto Winter High Key* – Wenn es draußen kalt wird und friert und schneit, ist die schönste Zeit für Fotografen um tolle Winterfotos zu schießen. Dieses Foto der Weiden im Frost habe ich bei Grefrath-Oedt fotografiert und lange experimentiert, bis es perfekt war, denn eine Strasse und Markierungen waren hinderlich.

Foto Winter High Key bedeutet andere Belichtung

Bei High Key und Schnee ist es wichtig die Belichtung um +1 oder +2 Blendenwerte über zu belichten. Das ist bei diesem Foto passiert. Als Profifotograf fotografiere ich zusätzlich immer im digitalen Negativformat RAW und kann hinterher noch etwas anpassen. Wichtiger ist das RAW aber für den Weißabgleich, der bei digitalen Kameras meist verkehrt gemessen wird. Im RAW kann man den Weißabgleich auch nachträglich noch auf das Grad genau anpassen.

Foto Winter High Key Fotograf Peter Roskothen Fotokunst

Auch dieses Foto von Niederrhein können Sie bei mir gerne erwerben.

*High Key bedeutet helle Töne auf hellen Tönen. Für High Key ist die automatische Belichtungsmessung jeder Kamera überfordert. Hier gelten andere Regeln und eine genaue Messung mit einem Belichtungsmesser oder eine Graukarte können weiterhelfen. Sinnvoll ist immer das Überbelichten. Wie das geht, erfahren Sie auch gerne in unserer Fotoschulung, die sich auch als Gutschein an alle lieben Menschen verschenken lässt, die gerne fotografieren.

Fotoschulung

© Peter Roskothen Profifotograf Naturfoto Winter High Key

Ihre Meinung interessiert mich sehr, vielen Dank!

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.