Westdeutsche Zeitung schreibt zur Ausstellung „Abgefahren“

Die Journalistin Ulrike Theis hat mit dem Fotografen Friedhelm Reimann für die Westdeutsche Zeitung am 02. Oktober 2007 einen Bericht über unsere Fotoausstellung “Abgefahren” veröffentlicht. Die Resonanz der Zeitung spiegelte sich auch in den Besuchern vom Eröffnungstag wieder. Presseveröffentlichung zu Fotoausstellung "Abgefahren" Fotokünstler Geraldine & Peter RoskothenEs waren viele Fotobegeisterte zu Besuch und suchten sich ihre Lieblingsfotos aus. Der Kontrast der Stile von Geraldines und meinen Fotos hat vermutlich dazu beigetragen, daß jeder Fotografien fand, die sie/ihn begeisterten.

Ausstellung „Abgefahren“ von Geraldine & Peter Roskothen

Wir selbst sind immer wieder angetan, unsere eigenen Fotos in einer Ausstellung nebeneinander sehen zu können. Natürlich ist es schön, die Reaktionen auf die Fotos selbst miterleben zu dürfen und auch gleichzeitig einige Hintergründe der Fotos zu erläutern.

Online Bericht Westdeutschen-Zeitung „Abgefahren“

© Fotos Geraldine & Peter Roskothen Ausstellung Kempen „Abgefahren“

Ihre Meinung interessiert mich sehr, vielen Dank!

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.